5 ganz einfache & süße halboffene Frisuren für jeden Tag im Frühling

☆ in Kooperation mit S A Y A Designs /Anzeige

Es ist verrückt, aber sobald der Frühling kommt, dann bekomme ich Lust auf halboffene Frisuren. Da ich mich aber immer noch im leichten Winterschlaf-Modus befinde, sollten sie bitte ganz schnell gehen. Morgens habe ich nämlich wenig Zeit und wenig Lust auf ausgefallene Halfups, die einfach nur zeitaufwendig und nervenaufreibend sind.

Hier zeige ich euch „mal schnell“ meine 5 einfachsten Halfups für jeden Tag!
 

Lockerer halboffener 3-Stränge-Zopf

braids.life Frisuren für jeden Tag im Frühling

Nehmt einfach alle Haare vom Oberkopf auf die rechte Seite und flechtet einen lockeren 3-Stränge-Zopf. Fixiert das Ende mit einem unauffälligen Haargummi. Streut dann ein wenig Haarpuder auf den schon geflochtenen Zopf und zieht ihn an jeder Windung so weit wie möglich auseinander. Wenn er dabei etwas „messy“ wird… umso besser. Genau das ist das Schöne an dieser halboffenen Frisur.
 

Halboffener Dutt mit Haarstäben von Saya Design

braids.life Saya Designs - Mini Palms Haarstab - Frisuren für jeden Tag im Frühling

Ich liebe meine neuen Mini Palms Haarstäbe von S A Y A Designs. Für diese halboffene Frisur habe ich nämlich nur 2 Minuten gebraucht. Ich habe die Haare vom Oberkopf am Hinterkopf zusammengenommen, eingedreht und einen Mini Palm Haarstab mit eingedreht und festgesteckt. Der kleine Haarstab allein hat den Dutt schon gehalten. Aber weil es so schön aussieht, habe ich den zweiten Mini Palm Haarstab mit dazu gesteckt.

braids.life Saya Designs - Mini Palms Haarstab - Frisuren für jeden Tag im Frühling
 

Halboffene Dutt Frisur, die mit einem kleinen einfachen Kniff in jeden Alltag passt

braids.life Frisuren für jeden Tag im Frühling

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, aber die Haare aus dem Gesicht müssen… dann ist diese halboffene Dutt Frisur mit einem kleinen easy Kniff genau die Richtige für euren Alltag! Super schön, super einfach und voll im Trend. Diese süße Frisur kann jeder ganz einfach nachmachen. Meine Anleitung dazu gibt es auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=OsY40fvNihA.
 

Ein quer gelegter holländischer Zopf als halboffene Frisur

braids.life Frisuren für jeden Tag im Frühling

Zieht zuerst einen tiefen Seitenscheitel. Er muss nicht wirklich ordentlich sein, nur wirklich sehr weit auf einer Seite. Flechtet dann, vom Scheitel aus, einen holländischen Zopf quer über den Kopf. Achtet darauf schön gleichmäßig zu flechten und nur Strähnen dazu zu nehmen, die nah beim Zopf liegen. Wenn ihr etwas über dem Ohr/an der Schläfe angekommen seid, dann flechtet den Zopf ganz normal, ohne weitere Strähnen hinzu zu nehmen, weiter und fixiert das Ende mit einem Haargummi. Zieht den Zopf zum Schluss an jeder einzelnen Windung auseinander.

braids.life Frisuren für jeden Tag im Frühling
 

Der Klassiker: Halboffener holländischer Zopf

braids.life Frisuren für jeden Tag im Frühling

Diese Frisur ist ein Klassiker für mich, weil sie zu jedem Anlass passt und ganz einfach nachzumachen ist. Meine Anleitung dazu gibt es hier auf dem Blog sogar bereits: Halfup Dutch Braid – Die ganz einfache halboffene Frisur.

Mögt ihr einfache halboffene Frisuren auch so gerne wie ich?

Eure Mny
♡♡♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.