7 Schritte Anleitung: Halboffene Rosen-Sommerfrisur

☆ in Kooperation mit der HAARBANDE

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step Halboffene Rosen Sommerfrisur

Im Rahmen der Haarbande geht es heute um das Thema Sommerfrisuren. Ich möchte euch deswegen meine Rosen-Sommerfrisur in einer Schritt für Schritt Anleitung zeigen, mit ganz vielen Bildern, damit sie jeder von euch nachmachen kann. Sie ist wirklich ganz einfach! Ich nenne diese halboffene Frisur „Rosen-Frisur“, weil der entstandene Dutt aussieht, wie eine Rosenblüte. Findet ihr nicht auch? 🙂

Schritt für Schritt Anleitung: Halboffene Rosen-Sommerfrisur

Schritt 1: Haare abteilen

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 1 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Nehmt als erstes großzügig eure vorderen Haare von der rechten und der linken Seite nach hinten. Das muss nicht ordentlich abgeteilt werden.

Schritt 2: Haare zusammenbinden

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 2 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Bindet die abgeteilten Haare von den Seiten am Hinterkopf locker zusammen. Benutzt dafür am besten ein unauffälliges Haargummi. Ein normales geht auch, so lange es recht dünn ist.

Schritt 3: Zopf flechten

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 3 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Flechtet nur die zusammengebundenen Haare zu einem lockeren 3-Stränge-Zopf und fixiert das Ende mit einem unauffälligen Haargummi. Die restlichen Haare bleiben offen.

Schritt 4: geflochtenen Zopf auseinanderziehen

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 4 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Streut etwas Haar-/Volumenpuder auf den geflochtenen Zopf und zieht jede Windung auf der rechten Seite (Achtung: Wirklich nur die auf der rechten Seite) soweit es geht heraus.

Schritt 5: Zopf zu einem Dutt eindrehen

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 5 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Dreht den geflochtenen und auseinandergezogenen Zopf nun als Dutt ein. Achtet darauf, ihn so einzudrehen, dass die herausgezogenen rechten Windungen außen liegen.

Schritt 6: Dutt feststecken

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 6 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Steckt den Dutt mit Haarklemmen gut fest. Achtet darauf, die Haarnadeln unter den Dutt zu schieben, sodass man sie nicht sofort sieht.

Schritt 7: Messy Look kreieren

braids.life Haarbande August 2019: Step by Step, Schritt 7 - Halboffene Rosen Sommerfrisur
Zieht den entstandenen Dutt zum Schluss noch an einigen Stellen vorsichtig etwas auseinander.

Die restlichen Haare habe ich im „Undone-Look“ gestylt. Wie das geht, könnt ihr in meinem Blogpost Diesen Sommer trägt man den Undone Look! nachlesen.

Schaut euch auch unbedingt die Sommerfrisuren an, die die anderen Mädels der Haarbande kreiert haben.

Nächsten Monat wird es dann bei der Haarbande um das Thema „Signature Frisuren“ gehen – seid gespannt!

Eure Mny
♡♡♡

One thought on “7 Schritte Anleitung: Halboffene Rosen-Sommerfrisur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.