Über braids.life

better togetherReferenzen

Disney Deutschland:

   Rapunzel, Rapunzel lass dein Haar herunter – Die Rapunzel Frisur

Purelei:

   Die Last-Minute Oktoberfest Frisur
   Stürmischer Herbst …und die Frisur sitzt

 

the taleUnsere Geschichte

Die moderne Welt lebt schnell und perfekt und wir sind mittendrin… und deswegen eins vorab: Ich habe weder perfekte lange Haare, noch die richtige Haarpflege für mich bisher gefunden und „Extensions“ wären auch schön – aber hey, „mittendrin“ bin ich! Deswegen nehme ich euch hier auf dem Blog überall mit hin, denn Zeitmangel und „on tour“ sein sind keine Ausrede mehr für ungestylte Haare. Ich will euch zeigen, dass man an jedem Ort der Welt eine schöne Frisur haben kann.
Frisuren müssen manchmal von morgens bis abends halten – im Urlaub und zu Hause. Bevor ich also einen „Hairstyle“ online stelle, habe ich ihn (mindestens) einen ganzen Tag lang getragen, um zu gucken ob er alltagstauglich ist. Darauf lege ich viel wert, denn wer hat schon Zeit für eine Frisur, die nur für ein Foto lang hält?

Ich habe mir nun über die Jahre viele schöne Frisuren angeeignet und trotzdem stehe ich jeden Morgen vor dem Spiegel und weiß nicht, was ich mit meinen Haaren anfangen soll.
Und genau deswegen ist dieser Blog entstanden. Mit den richtigen Ideen und ein wenig Übung sind die meisten Frisuren hier schnell gemacht, alltagstauglich und schön.
Ob ihr einen „Bad Hair Day“ habt, Zeitmangel oder einen besonderen Anlass – hier ist ganz bestimmt für jeden eine passende Frisur dabei… oder ein Hairhack… oder Tipps und Tricks.

Mir ist es wichtig Frisuren zu zeigen, die jeder auch selber nachmachen kann. Denkt immer dran: ich zeige euch hier ausschließlich Frisuren, die ich selber gemacht habe. Sollte das mal anders sein, werde ich das entsprechend erwähnen.
Authentizität ist das Zauberwort.
☆ Tipps und Tricks sowie eine kurze Anleitung findet ihr zu jedem Haarstyle.

Was ihr außerdem wissen solltet:

  • braids.life ist nicht allein von mir, auch wenn ihr nur mich seht. Der Blog ist ein „Hand-in-Hand“-Projekt mit ganz viel Liebe zum Detail.
  • Ich vermische dauernd englisch und deutsch, weil sich manche Sätze einfach besser auf englisch oder auf deutsch anhören.
  • Ich liebeeeeeee „Hair Hacks“ – wenn ihr welche kennt… bitte bitte her damit. Nichts erleichtert einen den Haaralltag mehr als „Hair Hacks“ 🙂

Viel Spaß auf unserem Blog. Ich hoffe ihr fühlt euch hier wohl ♡