Ponytail with a Hair Bow – Eine Haarschleife als romantische Frisur für den Valentinstag

…und über die LIEBE
Ponytail with a Hair Bow – Eine Haarschleife als romantische Frisur für den Valentinstag

 

 
LIEBE ist ZWISCHENMENSCHLICH
Das problem ist,
dass du wirklich denkst,
dass du mit einem Handkuss
und dem Hashtag #spreadlove
liebe schenkst
… aber im echten leben
jemandem die hand geben
die tür auf halten,
oder eine runde lächeln verteilen
was nettes sagen und es so meinen
hat ja nichts damit zu tun liebe zu teilen
sondern würde nur schwäche zeigen
schade dass du das meinst
wolkenbilder doch heimlich bist du es, der mich immer verteidigt
Wolkenbilder dass das riesenrad 2 minuten länger steht  
LIEBE für EINANDER
und beim treppe runter rennen
nur bei dir
bin ich so schnell,
beinahe am fliegen
nur bei dir
brauche ich dieses “in der kurve festhalten am geländer”
denn nur bei dir weiß ich
selbst wenn ich loslasse und falle
werde ich in deinen armen liegen
 
Bilder und Texte zur Verfügung gestellt von © @wolkenbilder

 

Meine Frisur ♡

So einfach könnt ihr diese romantische Frisur fürs Date nachmachen
Ihr braucht:

  • Haargummi
  • Haarklemmen

Vorbereitung:
Glättet eure Haare vorab mit einem Glätteeisen.

So wird’s gemacht:

  1. Nehmt all eure Haare auf die rechte Seite und führt 2 Strähnen von den unteren Haare je rechts und links an den anderen Haaren vorbei nach oben. Nehmt sie oben zusammen, denn sie sollen die Haare wie eine Art Haargummi zusammenhalten.
  2. Fixiert die beiden Strähnen miteinander mit einem Haargummi. Beachtet dabei: Wenn ihr das letzte Mal die Haare durch das Haargummi ziehen wollt, dann zieht die Haare nicht komplett durch, sondern nur halb, sodass eine Schlaufe entsteht.
  3. Teilt die Schlaufe nun in der Mitte in 2 gleich große Teile.
  4. Nehmt den linken Teil der Schlaufe und steckt am besten den Zeigefinger durch. Dreht den Zeigefinger mit der Schlaufe so, dass ihr ihn auf die Kopfhaut legen könnt und somit die Schlaufe einklemmt.
  5. Steckt den unteren Teil der Schlaufe von oben und unten mit je einer oder nach Bedarf mehreren Haarklemmen fest. Wichtig zu beachten ist dabei, dass ihr nur den unten aufliegenden Teil der Schlaufe feststeckt. Passt auf, dass ihr den oberen Teil der Schlaufe nicht mit wegsteckt.
  6. Das Selbe macht ihr mit der rechten Schlaufe auf der entgegengesetzten Seite.
  7. Nehmt nun eine kurze Strähne vom Pferdeschwanz und legt sie zwischen den beiden festgesteckten Schlaufen entlang. Achtet darauf, dass sie das vielleicht noch sichtbare Haargummi abdeckt. Steckt das Ende der Strähne mit Haarklemmen unter der Schleife fest.

Tipps & Tricks:

  • Eventuell könnt ihr zum Schluss die Schlaufen noch etwas auseinanderziehen, damit sie noch voller aussehen – aber nur ganz vorsichtig!
  • Bei dieser Frisur gilt: Je weniger Haarklemmen ihr braucht, desto schöner wird die Schleife aussehen.

Mit dieser Frisur steht eurem romantischen Date zum Valentinstag nichts mehr im Wege. Sie ist süß, verspielt und so schön locker – wäre es nicht perfekt, wenn euer Date genauso laufen wird?

Unterstützt durch:
Königskinder München
…die mir diesen wunderschönen Haarreif kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Eure Mny
♡♡♡

Ponytail with a Hair Bow – Eine Haarschleife als romantische Frisur für den Valentinstag

Ponytail with a Hair Bow – Eine Haarschleife als romantische Frisur für den Valentinstag

5 thoughts on “Ponytail with a Hair Bow – Eine Haarschleife als romantische Frisur für den Valentinstag

  1. Tolle Idee für eine wunderschöne Frisur – die hast du so wunderbar beschrieben, sodass sie auch von einem Anfänger wie mir nachgemacht werden kann. Du hast überhaupt einen tollen Blog mit genialen Inspirationen für Frisuren.
    …und die Texte sind auch wunderbar geschrieben.
    Schönen Abend und alles Liebe Gesa

  2. awww, was für ein zauberhafter Beitrag, ich halte zwar selber nicht viel vom Valentinstag, aber zuuuufällig bekomme ich ein paar Tage vorher oder später auch immer eine kleine Überraschung, diese Zufälle aber auch. Deine Schleife im Haar ist einfach superssüß. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte Woche und einen schönen Valentinstag, alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

  3. Das ist ja mal eine schöne Schleife! Mal eine etwas “unauffälligere”. Mir fällt kein besseres Wort ein… oft finde ich gerade diese Valentinstag-Frisuren zu viel oder zu kitschig. So ist das ganz was anderes!

    Danke für deine lieben Worte!
    Ich musste eigentlich nur in Schottland jetzt so ewig auf den Mietwagen warten… ansonsten hatten wir immer Glück und es ging recht schnell.

    Der Beauty Post ist übrigens jetzt online. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.