Halfup Tangled Braids – Verschlungene Zöpfe die wirklich jeder nachmachen kann

…und ihr armen Influencer auf Instagram – Ich kann euer Gejammer nicht mehr hören!

Halfup Tangled Braids – Verschlungene Zöpfe die wirklich jeder nachmachen kann

Ihr armen Instagrammer. Der Algorithmus ist fies, die gestellten Fotos sind fies und der Perfektionismus auch. Ihr wollt mehr Realität, ihr wollt Echtheit – Doch wenn ein Account genau das ist, dann folgt ihr ihm nicht!
Warum eigentlich nicht? Ganz einfach, weil er nicht schön ist!
Ich weiß wirklich nicht, ob ihr mit eurem Gejammer nur Leser gewinnen wollt oder ob ihr es Ernst meint. Ich lese eure Texte, ich lese dass ihr traurig darüber seid, ich lese euren Frust und vor allem lese ich das Wort „ich“.
ICH will authentisch für euch sein, ICH mache mir soooo Sorgen um die ganzen Mädchen da draußen, ICH finde ihr alle stellt euch zu perfekt dar. Ist das nun euer Problem oder das der Anderen?
Tja, Ich sehe euren Wunsch nach Authenzität und trotzdem postet ihr euer „Real Life“ nur in den Stories. Warum? – Nämlich damit ihr euren Feed nicht zerstört, denn auch ihr wollt mehr Follower haben. Ich habe gelesen, dass ihr euch mehr Zusammenhalt untereinander wünscht, aber warum habe ich noch nie einen Kommentar von euch unter meinen Fotos gesehen? Ihr wollt eine andere Insta-Welt, aber ihr selber macht dabei nicht mit!
Das ist nicht fair und deswegen kann ich sagen: Eure Aussagen sind halbherzig, weil ihr selber nicht die Veränderung lebt die ihr euch wünscht, weil ihr egoistisch seid und weil ihr Angst davor habt Follower zu verlieren. Und genau das ist auch der Grund, warum du nun auf Instagram unglücklich bist.
Ich mag den Perfektionismus auf Instagram nämlich sehr. Was spricht gegen ein wenig Seifenblase aus Zuckerwatte in einer kaputten realen Welt?
Ist man denn wirklich weniger authentisch nur weil meinen seinen „Job“ richtig macht? Dazu gehört es doch optisch schöne Bilder zu posten, die auch zusammenpassen. Genau dafür kommen die Firmen auf einen zu und genau damit gewinnt man Follower. Weil man sich diese Arbeit einfach macht.
Du nennst dich also Influencer? – Dann benimm dich auch so. Entscheide dich für einen Weg und dann geh ihn komplett!

Meine Frisur ♡

Diese Frisur könnt ihr wirklich super einfach nachmachen. So geht’s.
Ihr braucht:

  • Haargummis

Vorbereitung:
Ich empfehle euch die Haare vorab zu glätten, zu locken oder wie auch immer ihr sie haben möchtet.

So wird’s gemacht:

  1. Nehmt eine dicke Strähne vom rechten Oberkopf und flechtet ganz locker einen 3-Stränge-Zopf.
  2. Fixiert das Ende mit einem unauffälligen Haargummi.
  3. Zieht den entstandenen Zopf an jeder einzelnen Windung so weit wie möglich auseinander, damit er schön voluminös wird.
  4. Nehmt euch nun eine dicke Strähne unter dem entstandenen Zopf. Die sollte ungefähr genauso dick sein wie die Vorherige.
  5. Flechtet auch damit einen ganz lockeren 3-Stränge-Zopf, fixiert das Ende mit einem Haargummi und zieht ihn an jeder einzelnen Windung so weit wie möglich auseinander, damit er schön voluminös wird.
  6. Nun müssen die Zöpfe ineinander verschlungen werden: Nehmt dafür den oberen Zopf und steckt ihn erstmal durch die obere Windung des unteren Zopfes. Nun liegt der Zopf also unten. 2-3 Windungen weiter, zieht ihr ihn wieder durch nach oben.
  7. Macht damit so lange weiter, bis ihr am Ende angekommen seid. Das Ende muss nicht fixiert werden. Das hält von alleine.
  8. Zieht zum Schluss die Zöpfe noch ein wenig auseinander.

Tipps & Tricks:

  • Wenn ihr Stufen in den Haaren habt, dann solltet ihr bei dem oberen Zopf darauf achten, dass auch genug lange Strähnen dabei sind.
  • Zieht die Zöpfe unregelmäßig auseinander, damit die ineinander verschlungenen Zöpfe optisch gut miteinander verschmelzen.

Alle, die an einem 4-Stränge-Zopf oder 5-Stränge-Zopf verzweifelt sind, können nun endlich aufatmen. Diese Variante ist so viel einfacher und sieht genauso toll aus -Keiner wird den Unterschied bemerken.
Schnell, einfach und der Zopf sieht dabei nach so viel mehr aus. Solche Frisuren mag ich immer am liebsten. …und dann ist diese Frisur auch noch so schön. 🙂 Das nächste Date kann kommen.

Eure Mny
♡♡♡

Halfup Tangled Braids – Verschlungene Zöpfe die wirklich jeder nachmachen kann

One thought on “Halfup Tangled Braids – Verschlungene Zöpfe die wirklich jeder nachmachen kann

  1. Du sagst es 🙂
    Harte Arbeit zahlt sich aus… Algorithmus hin oder her.
    Mehr machen, weniger jammern eben <3

    Ah und das mit dem Zopf…bin zwar leider recht unbegabt, aber probieren kann man es ja 🙂
    Schönen Sontag dir noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.