Disney Frisuren neu interpretiert: Belle (im blauen Kleid)

Und meine Disney-Pläne für dieses Jahr. Can’t wait!
braids.life DISNEY Frisuren neu interpretiert: Belle - Header

Ich möchte meine Blogreihe „Disney Frisuren neu interpretiert“ ja nutzen, um euch über meine Disneyliebe auf dem Laufenden zu halten. Ich habe schon wieder Disney Pläne und da das jetzt ganz offiziell gebucht ist, kann ich euch auch davon erzählen: Im Herbst geht es endlich wieder nach Disney World Orlando, Florida. Natürlich kann ich es mal wieder kaum erwarten. Neben dem Disney Schloss freue ich mich vor allem auf den neuesten Bereich im Animal Kingdom: Pandora – The World of Avatar. Ich habe so viel wundervolles darüber gelesen und davon muss ich mich natürlich erstmal selbst überzeugen. 🙂 War von euch schon jemand dort?
Wir planen diesesmal auch Epcot mitzunehmen, weil wir das bei unserem letzten Besuch einfach nicht geschafft haben und natürlich steht wie immer das Magic Kingdom auf dem Programm… Because I am a princess. Logisch oder? 😉
Ziemlich weit oben auf meiner Disney-To Do-Liste befindet sich auch der Punkt: Starbucks Tasse vom Magic Kingdom, denn die fehlt noch in der Sammlung. Bei meinem letzten Besuch habe ich schlichtweg nicht darauf geachtet, aber diesmal werde ich nicht ohne sie gehen. Ich frage mich immernoch wie mir das überhaupt durchgehen konnte? 🙂
Damit ist mein Disney Erlebnis aber noch nicht rum für dieses Jahr. Wir werden im selben Urlaub auch dem Disney Resort am Vero Beach einen Besuch abstatten. Zwar nur für eine Nacht, aber das wird es nicht weniger schön machen. Bisher war ich noch in keinem Disney Resort und habe deswegen auch noch gar keine Vorstellung davon, wie es sein wird und was mich erwartet. Umso aufgeregter bin ich aber jetzt. Das ist super spannend und by the way auch super teuer… aber was soll’s. Es hat meinen Namen gerufen. Habt ihr das auch gehört? 🙂
…Und dann würde ich als riesiger Fan des ganzen Marvel Universums natürlich total gerne noch ins Disneyland Paris. Ich würde so gerne den Marvelsommer der Superhelden erleben, ich möchte Thor treffen und Iron Man und Hulk und Natasha und alle anderen auch. Ob ich das allerdings auch noch hinkriegen werde, weiß ich nicht.
Die Berichte zu meinen Disney Destinationen dieses Jahr folgen dann mit meinen nächsten neu interpretierten Disney Frisuren. Das wird magisch!

braids.life DISNEY Frisuren neu interpretiert: BelleHach ja… und nun zur wunderbaren Welt der Belle. Auch sie gehört in meine Blogreihe „Disney Frisuren neu interpretiert“.
Ich bin nämlich selber in einer Kleinstadt groß geworden. Ich weiß was es bedeutet, wenn man belächelt wird für seine großen Träume. Ich weiß was es bedeutet, wenn man ganz andere Vorstellungen vom Leben hat als all die anderen um einen herum. Ich weiß ganz genau wie Belle sich gefühlt hat… und deswegen ist es die Frisur von Belle im blauen Kleid, die ich heute neu interpretiere. Ich verbinde das ganz einfach mit den Sommertrend des Jahres: Tücher in den Haaren.
Seht selbst wie einfach ihr die Belle Frisur nachmachen könnt und gleichzeitig jedes Sommerfest rockt…

Meine Frisur ♡

Ihr braucht:

  • Haargummis
  • Haarklemmen
  • kleines Tuch/Bandana

Vorbereitung:
Bei der Frisur reicht es, wenn ihr erst am Ende in den Pferdeschwanz ein paar Locken rein macht.

So wird’s gemacht:

  1. Zieht einen Mittelscheitel und steckt die Haare der rechten Seite erstmal beiseite.
  2. Jetzt flechtet mit den Haaren auf der linken Seite einen französischen Zopf und nehmt immer dicke Strähnen mit hinzu.
  3. Flechtet den französischen Zopf ungefähr bis zum Ohr und lasst die restlichen Haare erstmal offen.
  4. Flechtet noch ungefähr 3 Schläge je Seite weiter, ohne weitere Haare mit hinzu zu nehmen, und fixiert das Ende mit einem unauffälligen Haargummi.
  5. Macht das selbe mit der rechten Seite.
  6. Zieht dann beide Zöpfe ein wenig an jeder Windung auseinander, damit die Zöpfe etwas luftiger werden.
  7. Nehmt alle restlichen offenen Haare und die beiden Zöpfe zusammen und macht damit einen tiefen Pferdeschwanz. Bestenfalls macht ihr ihn ungefähr auf der Höhe, auf der auch die beiden französischen Zöpfe enden.
  8. Bindet zum Schluss noch ein schönes Tuch um den gesamten Zopf und versteckt damit das Haargummi. Befestigt es mit einem ganz einfachen Knoten.

Tipps & Tricks:

  • Flechtet die französischen Zöpfe nicht allzu fest. Sie sollen etwas luftig wirken.

Schaut euch auch noch weitere Tücher und Bandana Frisuren von mir an. Es muss ja nicht gleich alles Disney sein. 🙂

Unterstützt durch:
Codello
…die mir diese wunderschönen Tücher kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Eure Mny
♡♡♡

braids.life Detail DISNEY Frisuren neu interpretiert: Belle
 
braids.life Detail DISNEY Frisuren neu interpretiert: Belle
 
Rechtlicher Hinweis:
Alle abgebildeten Disney Figuren wurden von Disney Deutschland zur Verfügung gestellt und dürfen mit freundlicher Genehmigung im Rahmen dieses Beitrages und darüber hinaus genutzt werden. Alle weiteren Rechte sind davon unberührt und unterliegen © Disney © Disney•Pixar © & ™ Lucasfilm LTD © Marvel, in Deutschland vertreten durch die The Walt Disney Company (Germany) GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.