Meine Signature Frisuren: Diese 5 Frisuren trage ich fast immer im Alltag

☆ in Kooperation mit der HAARBANDE

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren

Willkommen beim Thema Signature Frisuren im Rahmen der Haarbande. Das Thema ist gar kein Problem für mich, denn als Haarbloggerin habe ich ja jeden Tag eine neue fancy Frisur und die Haare liegen immer perfekt. Bad Hair Days kenne ich natürlich nicht.

Hach, wäre das schön! Auch ich habe einen Alltag und leider gehöre ich zu den Menschen, die morgens einfach nicht aus dem Bett kommen. Deswegen habe ich eigentlich gar keine Zeit für aufwendige Frisuren in meinem Alltag. Wenn ihr mich also mal auf der Straße trefft, dann werde ich höchstwahrscheinlich eine der folgenden 5 Frisuren tragen.

Meine 5 Signature Frisuren im Alltag

1. Haare aus dem Gesicht

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren - Haare aus dem Gesicht
Diese Frisur trage ich am liebsten, wenn es schnell gehen muss und ich einen „good hair day“ habe. Ich nehme all meine Deckhaare und die Haare von den Seiten am Oberkopf zusammen und fixiere sie etwas seitlich am Oberkopf mit einer schönen und vor allem verlässlichen Haarspange. Mittig ist mir das zu langweilig. 😉

2. Holländischer Zopf

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren - Holländischer Zopf
Diese Frisur ist bei mir vor allem dann beliebt, wenn sich die Woche dem Ende nähert und der Haarwaschtag in greifbare Nähe rückt. Ich wasche ja meine Haare nur einmal in der Woche und zum Ende hin trage ich dann meistens nur noch Flechtfrisuren. Der klassische holländische Zopf kaschiert jeden Bad Hair Day. Ich trage ihn manchmal ganz normal Mittig am Hinterkopf entlang und manchmal seitlich, so wie auf dem Foto hier. Er geht relativ schnell zu flechten und sieht wirklich immer, immer, immer gut aus. Hier findest du auch eine Step-by-Step Anleitung mit Bildern.

3. Seitlicher 3-Stränge-Zopf

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren - Seitlicher 3-Stränge-Zopf
Wenn die Zeit nicht mal mehr für einen holländischen Zopf reicht, dann flechte ich mir einfach seitlich einen ganz normalen 3-Stränge-Zopf. Ich nehme alle Haare über die rechte Schulter nach vorne und flechte einen 3-Stränge-Zopf. Ich ziehe ihn dann noch an jeder einzelnen Windung auseinander, damit er schön locker und luftig wirkt. Und dann kann es auch schon ins Büro gehen. Wenn man etwas Abwechslung braucht, dann kann man sich auch genauso schnell seitlich einen 4-Stränge-Zopf, einen 3D-Zopf oder einen gekordelten Zopf machen. Ich denke zu den vielen Möglichkeiten folgt dann bald ein Blogpost. 🙂

4. Ballerina Dutt

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren - Halboffene Haare und ein Dutt on Top
Das ist meine Lieblingsfrisur in der Sonne, zum Duschen, fürs Sightseeing, zum Tüll Rock, beim Sport… Na gut, das mit dem Sport war gelogen, sowas mache ich nicht. 😉 Bei allen anderen Dingen ist der Ballerina Dutt aber meine Frisur to go. Ich finde es schön, dass die Frisur einfach so wandelbar ist: Mit schönen Haaraccessoires passt sie zum Beispiel perfekt zu einem Kleid oder Rock. Eine Anleitung für diese Frisur folgt schon bald.

5. Halboffene Haare und ein Dutt on Top

braids.life Haarbande September 2019: Meine Signature Frisuren - Halboffene Haare und ein Dutt on Top
Ich finde einen Dutt zu tragen so schön, aber ich kann doch keinen „good hair day“ in einem Dutt verstecken?! Diese Frisur hier ist mein Kompromiss. Ich nehme dafür einfach die Deckhaare und die Haare an den Seiten am Oberkopf zusammen, binde sie dort zu einem Zopf und drehe mir dann einen Dutt ein, den ich mit Haarklemmen feststecke. Manchmal lasse ich Strähnen ins Gesicht fallen (wie auf dem Foto) und manchmal auch nicht. Sie ist perfekt für jede Lebenslage: Shoppen, Kaffee & Kuchen, Geburtstag von Oma, Spazieren gehen… Ich finde einen Dutt zu tragen so schön, aber ich kann doch keinen „good hair day“ in einem Dutt verstecken?! Diese Frisur hier ist mein Kompromiss. Ich nehme dafür einfach die Deckhaare und die Haare an den Seiten am Oberkopf zusammen, binde sie dort zu einem Zopf und drehe mir dann einen Dutt ein, den ich mit Haarklemmen feststecke. Manchmal lasse ich Strähnen ins Gesicht fallen (wie auf dem Foto) und manchmal auch nicht. Sie ist perfekt für jede Lebenslage: Shoppen, Kaffee & Kuchen, Geburtstag von Oma, Spazieren gehen…

Welche Frisur(en) tragt ihr meistens? Wie würden euch eure Freunde immer wiedererkennen? Ich bin gespannt.

Schaut euch unbedingt auch die Signature Frisuren der anderen Haarbande-Mädels an. Vielleicht ist ja etwas für euch zum Nachmachen dabei. 🙂

Nächsten Monat geht es dann bei der Haarbande um DIY Haarpflege. Da werde ich aber leider nicht mitmachen, denn ich habe keine Lust und Zeit mir meine eigenen Sachen anzumischen. #sorrybutnotsorry

Meine lieben Mädels haben da aber ganz großartige Sachen für euch, also verpasst das nicht.

Eure Mny
♡♡♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.